BDP Startseite

Service

Kontakt

Pressemitteilungen

Honorarwiderspruch

VPP Newsletter

Interaktive Mailingliste

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Mitgliedschaft im BDP

Login für den Mitgliederbereich

Twitter

 

Kassenzugelassene Psychotherapeuten/-innen

Seit der Einführung des PsychThG 1999 hat der Beruf des Psychotherapeuten eine spürbare Wandlung erfahren. Psychotherapeuten üben seitdem nach § x SGB Heilkunde aus analog zu den Ärzten und können ihre Behandlungen über die Gesetzlichen Krankenkassen abrechnen. Sie sind Mitglied der Kassenärztlichen Vereinigung und müssen ihre Honorare dort verhandeln. Hier finden Sie die Zulassungsverordnung.

Es ist auf längere Sicht davon auszugehen, dass sämtliche Zulassungsbereiche für die Niederlassung Psychologischer Psychotherapeuten/-innen im gesamten Bundesgebiet 'gesperrt' sind, d.h. es keine freien 'Kassensitze' mehr gibt. Wir bitten darum, mögliche aktuelle Änderungen bei den jeweiligen Länder-KVen zu recherchieren.

Aktuell:

Rechtsprechung

Dokumentation der relevanten Rechtsprechung seit 1999 und davor.

Impressum