Startseite
TwitterTwitter

Kontakt

Mitgliederservice

VPP-Mitglied werden

Honorarwiderspruch

Telematik

VPP Newsletter

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Login für den Mitgliederbereich:

Mitgliedsnummer:

Passwort:
(Geburtsdatum TT.MM.JJJJ)

Das Saarland hat gewählt

Die ersten Wahlen zur Vertreterversammlung der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes sind nach einer sehr hohen Beteiligung der Kammermitglieder beendet.
Im Folgenden möchten wir Sie über das Wahlergebnis informieren.

Die Wahlbeteiligung sieht bei den Psychologischen Psychotherapeuten wie folgt aus:
Von 317 stimmberechtigten PP sind 282 Wahlbriefe eingegangen. Die Wahlbeteiligung lag somit bei 89 %. Davon waren 275 Stimmzettel gültig, 7 Stimmzettel waren ungültig. Trotz des aufwendigen Wahlverfahrens, einer Listenwahl mit der Möglichkeit zu kumulieren und zu panaschieren, gab es nur wenige ungültige Stimmabgaben.

Die Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeuten haben wie folgt gewählt:
Es gab 51 stimmberechtigte KJP, 47 hatten die Wahlbriefe abgegeben. Dies entspricht einer Wahlbeteiligung von 92 %. Gültig davon waren 47 Stimmzettel, also 100 %.

Die Stimmenanteile und Sitze verteilen sich folgendermaßen:
PP-Liste 1 „Vereinigung der Kassenpsychotherapeuten Saar“ erhielt insgesamt 360 Stimmen, 9,46 % und 1 Sitz in der Vertreterversammlung,
PP-Liste 2 „BDP/VPP für Methodenvielfalt und Integration“ erhielt insgesamt 293 Stimmen, 7,70 % und 1 Sitz in der Vertreterversammlung,
PP-Liste 3 „MQI-Methodenvielfalt“ (GwG, DPTV, GNP, AKB) erhielt insgesamt 569 Stimmen, 14,95 % und 2 Sitze in der Vertreterversammlung,
PP-Liste 4 „Liste Angestellte PP“ erhielt insgesamt 734 Stimmen, 19,29 % und 3 Sitze in der Vertreterversammlung,
PP-Liste 5 „Wahlbündnis Psychotherapie Saarland“ (Verband der Vertragspsychotherapeuten Saar) erhielt insgesamt 1466 Stimmen, 38,53 % und 5 Sitze in der Vertreterversammlung,
PP-Liste 6 „Verhaltenstherapie“ (DGVT) erhielt insgesamt 383 Stimmen, 10,07 % und 2 Sitze in der Vertreterversammlung,
sowie KJP-Liste 1 „Bündnis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie“ erhielt insgesamt 135 Stimmen, 100 % und 3 Sitze in der Vertreterversammlung.

Die Rangfolgen in den Listen stellen sich wie folgt dar:
( ) = ursprünglicher Rangreihenplatz, die mit * gekennzeichneten Personen wurden in die Vertreterversammlung gewählt

PP-Liste 1 „Vereinigung der Kassenpsychotherapeuten Saar:
1. (2)* Bellhäuser, Günther mit 100 Stimmen,
2. (1) Schlipphak, Kathrin mit 95 Stimmen,
3. (3) Schneider, Fritjof mit 87 Stimmen,
4. (4) Petersen, Bernhard mit 78 Stimmen,

PP-Liste 2: „BDP/VPP für Methodenvielfalt und Integration“:
1. (1)* Neiser, Inge mit 101 Stimmen,
2. (2) Heltmann, Erwin mit 62 Stimmen,
3. (3) Zeiger, Jörg mit 44 Stimmen,
4. (6) Kronenwerth, Dieter mit 37 Stimmen,
5. (4) Feldmann-Krebs, Christiane mit 25 Stimmen,
6. (5) Zimmermann, Markus mit 24 Stimmen,

PP-Liste 3 „MQI-Methodenvielfalt“:
1. (1)* Jentner, Joachim mit 197 Stimmen,
2. (5)* Leonhardt, Sabine mit 89 Stimmen,
3. (3) Schwindling, Michael mit 78 Stimmen,
4. (2) Neumann-Zielke, Ludger mit 64 Stimmen,
5. (4) Struchholz, Helmut mit 61 Stimmen,
6. (6) Linke-Stillger, Ulrike mit 44 Stimmen,
7. (7) Hübschen, Sylvia mit 36 Stimmen,

PP-Liste 4 „Liste Angestellte PP“:
1. (1)* Morsch, Bernhard mit 121 Stimmen,
2. (4)* Dröschel, Alexander mit 101 Stimmen,
3. (2)* Jochum, Irmgard mit 88 Stimmen,
4. (7) Waltner, Roland mit 82 Stimmen,
5. (3) Scheuer, Rainer mit 73 Stimmen,
6. (6) Reelitz, Joachim mit 66 Stimmen,
7. (5) Richter, Bärbel mit 61 Stimmen,
8. (9) Schratz, Elke mit 52 Stimmen,
9. (10) Westram, Bernd mit 46 Stimmen,
10. (8) Schmitt, Ralf mit 44 Stimmen,

PP-Liste 5 „Wahlbündnis Psychotherapie Saarland“:
1. (1)* Rohr, Ilse mit 269 Stimmen,
2. (3)* Lorenz-Wallacher, Liz mit 225 Stimmen,
3. (4)* Anstadt, Thomas mit 126 Stimmen,
4. (2)* Hartmüller, Gerd mit 110 Stimmen,
5. (11)* Krause, Rainer, Prof. Dr. mit 98 Stimmen,
6. (5) Marzell, Rita mit 90 Stimmen,
7. (7) Seel, Dietmar mit 86 Stimmen,
8. (10) Bayer, Irina mit 78 Stimmen,
9. (12) Godel, Walter mit 78 Stimmen,
10. (8) Klein, Petra mit 70 Stimmen,
11. (6) Hemmerling, Hartmuth mit 62 Stimmen,
12. (14) Ullrich, Burkhard mit 59 Stimmen,
13. (9) Fehlhaber, Olaf mit 58 Stimmen,
14. (13) Scheid-Gerlach, Hanni mit 56 Stimmen,

PP-Liste 6 „Verhaltenstherapie“:
1. (3)* Kessler, Bernd, Dr. mit 193 Stimmen,
2. (1)* Metzger, Raimund, Dr. mit 73 Stimmen,
3. (4) Hoellen, Burkhard, Dr. mit 66 Stimmen,
4. (2) Schorr, Gerd mit 51 Stimmen

KJP-Liste 1 „Bündnis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie“:
1. (2)* Maas-Tannchen, Andrea mit 72 Stimmen,
2. (3)* Schreiber, Wolfgang mit 36 Stimmen,
3. (1)* Meiser, Rudolf mit 27 Stimmen.

Diese Daten können Sie auch im Internet auf unserer Homepage www.ptk-saar.de unter „Aktuelles“ einsehen.

Die konstituierende Sitzung der Vertreterversammlung wird voraussichtlich in der zweiten Januarhälfte 2004 stattfinden.

Mit kollegialen Grüßen
für die Psychotherapeutenkammer des Saarlandes
gez. Joachim Jentner
Vorsitzender des Errichtungsausschusses

8.12.2003

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ