Startseite
TwitterTwitter

Kontakt

Mitgliederservice

VPP-Mitglied werden

Honorarwiderspruch

Telematik

VPP Newsletter

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Login für den Mitgliederbereich:

Mitgliedsnummer:

Passwort:
(Geburtsdatum TT.MM.JJJJ)

Psychotherapeuten-Nachzahlung: KV Hessen geht in Vorleistung

Die KV Hessen geht bei den Psychotherapeuten-Nachzahlungen in Vorleistung. Die KV hat zunächst ein Drittel der Gesamtsumme ausgezahlt. "Wir gehen jedoch davon aus, dass die Krankenkassen die gesamten Nachzahlungsbeiträge später zu 100 Prozent übernehmen. Schon im 3. Quartal 2004 und zukünftig führt diese Verfahrensweise dazu, dass die Punktwerte im fachärztlichen Sektor auf Grund des höheren Finanzbedarfs für den psychotherapeutischen Leistungsbereich nachhaltig belastet werden." Das berichtete die Vorsitzende des Vorstandes der KV Hessen, Dr. Margita Bert, im Gespräch mit Facharzt.de. Die KV-Chefin will nofalls den Klageweg beschreiten, sollten die Krankenkassen eine 100prozentige Übernahme der Kosten ablehnen. "Die Kassen haben diese psychotherapeutischen Leistungen genehmigt, also sind sie auch verpflichtet, sie zu bezahlen", betonte Bert.

Aus: Facharzt.de

Datum

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ