Startseite
TwitterTwitter

Kontakt

Mitgliederservice

VPP-Mitglied werden

Honorarwiderspruch

Telematik

VPP Newsletter

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Login für den Mitgliederbereich:

Mitgliedsnummer:

Passwort:
(Geburtsdatum TT.MM.JJJJ)

Kammerversammlung der PKN gewählt

Der Wahlvorschlag 1 "Psychologische PsychotherapeutInnen. BDP/VPP" hat 3 Sitze (= 135 Stimmen) von 31 Sitzen für die Psychologischen Psychotherapeuten (PP) in der Kammerversammlung erhalten. Gewählt worden sind: Heiner Hellmann (67 Stimmen), Sigrid Ismar-Mävers (20) und Dr. Georg Franzen (14). Ersatzmitglieder: Waltraut Elisabeth Nierth (11), Dr. Bernd Zuschlag (9), Reinhild Zenk (8), Friederike von Starck (6).
Wir danken unseren Wählerinnen und Wählern sehr herzlich!

Von den weiteren Listen der Psychologischen Psychotherapeuten erhielten: Wahlvorschlag 2 "Schulpsychologie": 1 Sitz; Wahlvorschlag 3 "Kooperation" (DGPT, DGVT, BVVP): 8 Sitze; Wahlvorschlag 5 "Liste Krankenhauspsychotherapeuten/-innen": 3 Sitze; Wahlvorschlag 6 "Liste des Sprecherrates Region Osnabrück": 1 Sitz; Wahlvorschlag 7 "Koalition für Psychotherapie" (DFT, DGPs, DPGG, DPTV, DVT, GNP, GwG, M.E.G., Vereinigung): 15 Sitze.
Über diese Listen sind 3 zusätzliche BDP-Mitglieder in die Kammerversammlung gewählt worden.

Die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (KJP) erhielten 9 Sitze.
Gesamtzahl der Kammersitze: 40. Wahlberechtigte: 2130 PPs mit einer Wahlbeteiligung von 62,35 % = 1328; 630 KJPs mit einer Wahlbeteiligung von 50,16 % = 316

Am 09.04.2005 tritt die neue Versammlung zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Die Amtsperiode beträgt 5 Jahre.

Heiner Hellmann
Vors. VPP-LFV Niedersachsen

Meldung des Landesfachverbandes Niedersachsen

26.2.2005 / geändert 3.3.2005

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ