Startseite
TwitterTwitter

Kontakt

Mitgliederservice

VPP-Mitglied werden

Honorarwiderspruch

Telematik

VPP Newsletter

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Login für den Mitgliederbereich:

Mitgliedsnummer:

Passwort:
(Geburtsdatum TT.MM.JJJJ)

Interviews zur Reform der Psychotherapie-Richtlinien

Interviews mit Prof. Dr. Horst Kächele und Prof. Dr. Dietmar Schulte

In der gegenwärtigen - zum Teil etwas engen und verhärteten - Auseinandersetzung um die Reform der Psychotherapie-Richtlinien möchte der VPP im BDP dazu anregen, sich die Inhalte der Diskussion noch einmal aus verschiedenen Blickwinkeln anzuschauen.

Wir freuen uns deshalb sehr, dass Prof. Dr. Dietmar Schulte, Ruhr-Universität Bochum, und Prof. Dr. Horst Kächele, Universität Ulm, bereit waren, sich im Rahmen eines Interviews für "Report Psychologie" als Privatpersonen zu den Notwendigkeiten wissenschaftlicher Basierung therapeutischen Vorgehens, den Grenzen und Begrenzungen von Richtlinien, Leitlinien und Manualen sowie zu spezifischen wie unspezifischen Therapie-, Therapeuten- und Patientenvariablen zu äußern.

Uschi Gersch
Karin Dlubis-Mertens

Die Interviews werden in der August-Ausgabe des "Report Psychologie" veröffentlicht:

19.6.2006

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ