Startseite
TwitterTwitter

Kontakt

Mitgliederservice

VPP-Mitglied werden

Honorarwiderspruch

Telematik

VPP Newsletter

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Login für den Mitgliederbereich:

Mitgliedsnummer:

Passwort:
(Geburtsdatum TT.MM.JJJJ)

Altersgrenze für Vertragsärzte kippt

Auch wenn es noch keine offizielle Mitteilung gibt, so mehren sich die Hinweise, dass die Altersgrenze für Vertragsärzte - und damit auch für Vertragspsychotherapeuten - zum Jahr 2009 kippt. „Altersgrenze für Ärzte wird abgeschafft“ - schreibt das Deutsche Ärzteblatt (DÄ) am 12. August. Weiter heißt es dort: „Die Bundesregierung möchte die Altersgrenze von 68 Jahren für Ärzte ersatzlos streichen. Die Regelung soll im Rahmen des sogenannten Gesetzes zur Organisationsreform der gesetzlichen Krankenversicherung verabschiedet werden. Sie könnte 2009 in Kraft treten. (…)

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) begrüßte die Regelung. „Dort, wo es keinen oder zu wenig ärztlichen Nachwuchs gibt, kann die ambulante Versorgung auf diese Weise aufrechterhalten werden“, sagte der KBV-Vorstandsvorsitzende Andreas Köhler. Er appellierte an die niedergelassenen Ärzte, mit einer längeren Arbeitszeit „bewusst umzugehen“, also in ausreichend versorgten Gebieten jungen niederlassungswilligen Ärzten nicht die Zukunft zu verbauen.“

Entsprechende Interessenskonflikte deuten sich in einem konkreten Fall im Zulassungsbereich der KV Nordrhein an, über den am 29.8. in der Ärztezeitung (ÄZ) berichtet wurde: Eine kardiologische Kassenarztstelle wurde laut ÄZ-Bericht im Rahmen der Sonderbedarfszulassung an einen 65 Jahre alten Chefarzt vergeben, der nach seiner Krankenhauszeit als niedergelassener Vertragsarzt weiterarbeiten möchte. Zwei 38 und 45 Jahre alte Mitbewerber hatten, so die ÄZ, in diesem Fall keine Chance, da nach derzeitiger Gesetzeslage bei mehreren Bewerbern derjenige mit längerer Berufserfahrung vorzuziehen sei. Sollte nun die Altersgrenze wie geplant fallen, so könne dieser Arzt praktizieren, solange er möchte.

2.9.2008

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ