Startseite
TwitterTwitter

Kontakt

Mitgliederservice

VPP-Mitglied werden

Honorarwiderspruch

Telematik

VPP Newsletter

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Login für den Mitgliederbereich:

Mitgliedsnummer:

Passwort:
(Geburtsdatum TT.MM.JJJJ)

Dringend notwendige Korrektur des Paragraphen 87 SGB V zu Zu- und Abschlägen bei Unter- und Überversorgung

Die im GK II zusammengeschlossenen Berufs- und Fachverbände, zu denen auch der VPP im BDP gehört, fordern am 29.1.10 in einem Schreiben an Bundesgesundheitsminister Rösler die gesetzliche Rücknahme der vom Bewertungsausschuss beschlossenen Regelungen des Paragraphen 87 Abs. 2e Ziffer 3 SGB V zu Zu- und Abschlägen bei Unter- und Überversorgung.

Schreiben an Bundesgesundheitsminister Rösler (PDF)
Stellungnahme

21.2.2010

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ