Startseite
TwitterTwitter

Kontakt

Mitgliederservice

VPP-Mitglied werden

Honorarwiderspruch

Telematik

VPP Newsletter

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Login für den Mitgliederbereich:

Mitgliedsnummer:

Passwort:
(Geburtsdatum TT.MM.JJJJ)

Programmatisches Interview: Der KBV-Vorsitzende zur Psychotherapeutischen Versorgung

Die beiden führenden honorarpolitischen Interessenvertreter der PsychotherapeutInnen auf Bundesebene, Jürgen Doebert (Vorstandsmitglied im bvvp) und Dieter Best (Vorsitzender der DPtV), haben den Vorsitzenden der KBV, Dr. Köhler, interviewt. Dabei äußerte sich Dr. Köhler zu einer Vielfalt von Themen, die die KV-zugelassenen PsychotherapeutInnen betreffen. Spannend zu lesen sind seine Ausführungen zur Interessensvertretung der PsychotherapeutInnen in den KVen und zur Notwendigkeit, diese Interessen aktiv einzubringen. Interessant sind auch seine Äußerungen zur Bedarfsplanung, zu den Honoraren, zur Qualitätssicherung und zur Versorgungsforschung.

Der VPP veröffentlicht das Interview mit freundlicher Genehmigung des bvvp. Es ist erschienen im Mitgliedermagazin des bvvp “Projekt Psychotherapie” 2/2010 und im Mitgliederrundbrief der DPtV 2/2010:

Das Interview (PDF)

25.6.2010

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ