Startseite
TwitterTwitter

Kontakt

Mitgliederservice

VPP-Mitglied werden

Honorarwiderspruch

Telematik

VPP Newsletter

Fortbildungen

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Login für den Mitgliederbereich:

Mitgliedsnummer:

Passwort:
(Geburtsdatum TT.MM.JJJJ)

Bericht zum SeKo-Round Table für Süd-Ost-Bayern

SeKo steht für Selbsthilfe Koordination Bayern e.V.. Es handelt sich um einen Zusammenschluss von 33 Selbsthilfekontaktstellen in unterschiedlicher Trägerschaft. Seit 2 Jahren unterstützt und sponsort der VPP im BDP das Projekt: Selbsthilfe trifft Psychotherapie – das zu einer besseren Vernetzung von Selbsthilfe und Psychotherapie beitragen soll. Organisatoren sind das bayr. Staatsministeriums für Familie und Pflege, die Kassenärztliche Vereinigung Bayern (KVB) sowie die Psychotherapeuten-kammer Bayern (PTK Bayern). Ziel ist, die Versorgungssituation psychisch Erkrankter zu verbessern und Akteure besser zu vernetzen. Seit 2018 finden Veranstaltungen statt, welche Selbsthilfe und (ambulante) Psycho-therapie besser vernetzen sollen. Der heutige digitale Round Table wurde als „Corona-Alternativ-veranstaltung“ zur groß angelegten Infoveranstaltung „Selbsthilfe trifft Psychotherapie“ anberaumt. Letztere wurde bereits mit sehr großem Erfolg und zahlreichen Teilnehmenden (100 bis 120 Personen) bereits 2018 in München und 2019 in Würzburg durchgeführt.
Beim heutigen Round Table waren Selbsthilfekontaktstelle aus dem Bereich Südostbayern – sowie niedergelassene Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten eingeladen. Es gab Eingangsreferate von der SeKo Bayern e.V. (Frau I. Tezak), der PTK Bayern (Frau Prof. Sommer), der KVB (Herr M. Stahn) und der Vorständin des VPP (Frau S. Berwanger) sowie der Selbsthilfekontaktstelle Traunstein. Anschließend wurde Fragen diskutiert, z.B. ob es Kriterien gibt, wann Erkrankte an Selbsthilfeangebote vermittelt werden können, wie man Behandelte unterstützen kann eine eigene Selbsthilfegruppe aufzubauen und ob es Therapeutinnen gibt, die vorübergehend eine Selbsthilfegruppe aus dem Bereich traumatisierter Migrationsbetroffener mit begleiten könnten.
Die Folien zu den Referaten und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der SeKo Bayern: www.seko-bayern.de/
Fazit: Eine positive Veranstaltung, die sicherlich dazu beigetragen hat, die Akteurinnen und Akteure besser zu vernetzen!

Für den VPP-Vorstand
Susanne Berwanger
2. Vorsitz

2.10.2020

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ