Startseite
TwitterTwitter

Kontakt

Mitgliederservice

VPP-Mitglied werden

Honorarwiderspruch

Telematik

VPP Newsletter

Fortbildungen

Mediathek

Praxisbörse für Mitglieder

Jobbörsen

Login für den Mitgliederbereich:

Mitgliedsnummer:

Passwort:
(Geburtsdatum TT.MM.JJJJ)

LFV Niedersachsen

Kammerversammlung der PKN im März 2010 gewählt

Der Wahlvorschlag 7 "BDP/VPP. Psychologische PsychotherapeutInnen" hat 3 Sitze (= 143 Stimmen) von 30 Sitzen für die Psychologischen Psychotherapeuten (PP) in der Kammerversammlung erhalten. Gewählt worden sind: Heiner Hellmann (77 Stimmen), Dr. Bernd Zuschlag (19) und Marie-Luise Bittner-Lorenz (18). Ersatzmitglieder: Dr. Georg Franzen (16) und Reinhild Zenk (13).
Durch das Wahlergebnis hat der BDP/VPP wieder Gruppenstatus erreicht. Wir dürfen in allen Ausschüsse der Kammer vertreten sein sowie einen Delegierten für die BPtK stellen.
Wir danken unseren Wählerinnen und Wählern sehr herzlich!

Die Ergebnisse der weiteren Listen der Psychologischen PsychotherapeutInnen: Wahlvorschlag 1 "Neue Kooperation PP": 5 Sitze; Wahlvorschlag 2 " Sprecherrat Osnabrück": 1 Sitz; Wahlvorschlag 3 "Liste der Klinikpsychotherapeuten/-innen": 3 Sitze; Wahlvorschlag 4 "Boeley-Braun, Kirsten Christina": kein Sitz; Wahlvorschlag 5 "Koalition für Psychotherapie": 12 Sitze; Wahlvorschlag 6 „Psychodynamische Liste PDL: 6; Wahlvorschlag 8 „Perspektiven für PP in Weiterbildung“: kein Sitz.
Die Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen (KJP) sind mit 10 Sitzen vertreten. Davon erhielt die Liste „Bündnis KJP“ 6 Sitze, die Liste „Neue Kooperation – KJP“ 3 Sitze und die Liste „KJP Ars vivendi“ 1 Sitz.
Gesamtzahl der Kammersitze: 40. Wahlberechtigte: 2490 PPs mit einer Wahlbeteiligung von 54,3 % = 1352 Stimmen; 829 KJPs mit einer Wahlbeteiligung von 54,76 % = 454 Stimmen. 

Am 24.04.2010 tritt die neue Versammlung zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Die Amtsperiode beträgt 5 Jahre.

Heiner Hellmann
Vors. BDP-LG u. VPP-LFV Niedersachsen

23.3.2010

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ