Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e. V.

VPP-Beitrittsformular

Der VPP zählt rund 2000 Mitglieder und ist eine von mehreren Untergliederungen des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP e.V). Unter den VPP-Mitgliedern befinden sich Angehörige aller psychotherapeutischen Berufsgruppen: ambulant niedergelassene Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten mit und ohne Kassenzulassung, angestellte Kolleginnen und Kollegen im stationären, teilstationären, institutionalisierten oder ambulanten Setting sowie zahlreiche Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in Ausbildung.
Diese Vielfalt und die Tatsache, dass wir die Psychologie als gemeinsame Basis teilen, machen unseren Verband einzigartig.

Hinweis: Auch nichtapprobierte BDP-Mitglieder können als Fördermitglied dem VPP beitreten und an allen Fortbildungen kostenfrei teilnehmen. PiA sind beitragsfrei. Da der VPP-Jahresbeitrag (45 Euro) im Beitrittsjahr nach Monaten berechnet wird, entstehen bei einem Beitritt zum Jahresende nur sehr geringe Kosten.