Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e. V.

Presse

Der BDP bietet Journalistinnen und Journalisten kostenlos die Vermittlung von Psychologinnen und Psychologen
für Interviews und zu Recherchezwecken an.

Ansprechpartnerin
Louisa Tomayer
Tel.: +49 30 209166-620
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Pressestelle ist immer montags bis donnerstags besetzt.
Wenn Sie in den Presseverteiler aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.